Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt unsere Richtlinien und Verfahren f├╝r die Erfassung, Verwendung und Offenlegung Ihrer Daten, wenn Sie den Dienst nutzen, und informiert Sie ├╝ber Ihre Datenschutzrechte und dar├╝ber, wie das Gesetz Sie sch├╝tzt.

Wir verwenden Ihre pers├Ânlichen Daten zur Bereitstellung und Verbesserung des Dienstes. Durch die Nutzung des Dienstes erkl├Ąren Sie sich mit der Sammlung und Nutzung von Informationen in ├ťbereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Auslegung und Definitionen

Auslegung

Die W├Ârter, deren Anfangsbuchstaben gro├č geschrieben sind, haben die unter den nachstehenden Bedingungen definierte Bedeutung. Die folgenden Definitionen haben dieselbe Bedeutung, unabh├Ąngig davon, ob sie im Singular oder im Plural stehen.

Definitionen

F├╝r die Zwecke dieser Datenschutzrichtlinie:

  • Konto bedeutet ein einzigartiges Konto, das f├╝r Sie erstellt wurde, um auf unseren Service oder Teile davon zuzugreifen.
  • Tochtergesellschaft bedeutet ein Unternehmen, das eine Partei beherrscht, von ihr beherrscht wird oder mit ihr unter gemeinsamer Beherrschung steht, wobei "Beherrschung" den Besitz von 50% oder mehr der Aktien, Kapitalanteile oder anderen Wertpapiere bedeutet, die zur Wahl von Direktoren oder anderen leitenden Angestellten berechtigt sind.
  • Anmeldung bezeichnet das vom Unternehmen zur Verf├╝gung gestellte Softwareprogramm mit dem Namen Maleads.com, das von Ihnen auf ein beliebiges elektronisches Ger├Ąt heruntergeladen wird.
  • BusinessIm Sinne des CCPA (California Consumer Privacy Act) bezeichnet der Begriff "Unternehmen" die juristische Person, die personenbezogene Daten von Verbrauchern sammelt und den Zweck und die Mittel der Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Verbrauchern bestimmt oder in deren Namen solche Daten gesammelt werden und die allein oder gemeinsam mit anderen den Zweck und die Mittel der Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Verbrauchern bestimmt und im Bundesstaat Kalifornien t├Ątig ist.
  • Unternehmen (in diesem Vertrag entweder als "das Unternehmen", "wir", "uns" oder "unser" bezeichnet) bezieht sich auf Maleads.com, London. F├╝r die Zwecke der GDPR ist das Unternehmen der Data Controller.
  • Verbraucherist im Sinne des CCPA (California Consumer Privacy Act) eine nat├╝rliche Person, die in Kalifornien ans├Ąssig ist. Ein Einwohner im Sinne des Gesetzes ist (1) jede Person, die sich nicht nur vor├╝bergehend oder vor├╝bergehend in den USA aufh├Ąlt, und (2) jede Person mit Wohnsitz in den USA, die sich nur vor├╝bergehend oder vor├╝bergehend au├čerhalb der USA aufh├Ąlt.
  • Cookies sind kleine Dateien, die von einer Website auf Ihrem Computer, Ihrem Mobilger├Ąt oder einem anderen Ger├Ąt gespeichert werden und unter anderem Angaben zu Ihrem Browserverlauf auf dieser Website enthalten.
  • Land bezieht sich auf: Schweden
  • DatenkontrolleurIm Sinne der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) ist das Unternehmen die juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen ├╝ber die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten entscheidet.
  • Ger├Ąt ist jedes Ger├Ąt, das auf den Dienst zugreifen kann, wie z. B. ein Computer, ein Mobiltelefon oder ein digitales Tablet.
  • Nicht verfolgen (DNT) ist ein Konzept, das von den US-amerikanischen Regulierungsbeh├Ârden, insbesondere der Federal Trade Commission (FTC), gef├Ârdert wurde, damit die Internetbranche einen Mechanismus entwickelt und umsetzt, der es Internetnutzern erm├Âglicht, die Verfolgung ihrer Online-Aktivit├Ąten auf verschiedenen Websites zu kontrollieren.
  • Facebook-Fanseite ist ein ├Âffentliches Profil mit dem Namen Maleads.com, das vom Unternehmen speziell f├╝r das soziale Netzwerk Facebook erstellt wurde und von https://www.facebook.com/Maleads.de
  • Pers├Ânliche Daten F├╝r die Zwecke der DSGVO sind personenbezogene Daten alle Informationen, die sich auf Sie beziehen, wie z. B. ein Name, eine Identifikationsnummer, Standortdaten, Online-Kennungen oder ein oder mehrere Faktoren, die f├╝r die physische, physiologische, genetische, geistige, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identit├Ąt spezifisch sind.
  • VerkaufIm Sinne des CCPA (California Consumer Privacy Act) bedeutet Verkauf, Vermietung, Freigabe, Offenlegung, Verbreitung, Zurverf├╝gungstellung, ├ťbertragung oder anderweitige m├╝ndliche, schriftliche, elektronische oder sonstige ├ťbermittlung der pers├Ânlichen Daten eines Verbrauchers an ein anderes Unternehmen oder einen Dritten gegen Entgelt oder sonstige Gegenleistung.
  • Dienst bezieht sich auf die Anwendung oder die Website oder beides.
  • Dienstanbieter bezeichnet jede nat├╝rliche oder juristische Person, die die Daten im Auftrag des Unternehmens verarbeitet. Der Begriff bezieht sich auf Drittunternehmen oder Einzelpersonen, die vom Unternehmen angestellt sind, um den Dienst zu erleichtern, den Dienst im Namen des Unternehmens bereitzustellen, Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Dienst zu erbringen oder das Unternehmen bei der Analyse der Nutzung des Dienstes zu unterst├╝tzen.
    F├╝r die Zwecke der Datenschutz-Grundverordnung gelten Dienstanbieter als Datenverarbeiter.
  • Sozialer Mediendienst eines Drittanbieters bezieht sich auf jede Website oder jede Website eines sozialen Netzwerks, ├╝ber die sich ein Nutzer anmelden oder ein Konto erstellen kann, um den Dienst zu nutzen.
  • Verwendungsdaten bezieht sich auf automatisch erfasste Daten, die entweder durch die Nutzung des Dienstes oder durch die Infrastruktur des Dienstes selbst erzeugt werden (z. B. die Dauer eines Seitenbesuchs).
  • Website verweist auf Maleads.com, erreichbar ├╝ber https://www.maleads.com/
  • Sie bezeichnet die nat├╝rliche Person, die auf den Dienst zugreift oder ihn nutzt, bzw. das Unternehmen oder eine andere juristische Person, in deren Namen eine solche nat├╝rliche Person auf den Dienst zugreift oder ihn nutzt; gem├Ą├č GDPR (General Data Protection Regulation) k├Ânnen Sie als Datensubjekt oder als Nutzer bezeichnet werden, da Sie die nat├╝rliche Person sind, die den Dienst nutzt.

Erfassung und Verwendung Ihrer pers├Ânlichen Daten

Arten von gesammelten Daten

Pers├Ânliche Daten

W├Ąhrend der Nutzung unseres Dienstes k├Ânnen wir Sie bitten, uns bestimmte personenbezogene Daten mitzuteilen, die dazu verwendet werden k├Ânnen, Sie zu kontaktieren oder zu identifizieren. Pers├Ânlich identifizierbare Informationen k├Ânnen unter anderem sein:

  • E-Mail Adresse
  • Vorname und Nachname
  • Rufnummer
  • Adresse, Bundesland, Provinz, Postleitzahl, Ort
  • Bankkontoinformationen zur Bezahlung von Produkten und/oder Dienstleistungen im Rahmen des Dienstes
  • Verwendungsdaten

Wenn Sie ein Produkt und/oder eine Dienstleistung per Bank├╝berweisung bezahlen, bitten wir Sie m├Âglicherweise um Informationen, um diese Transaktion zu erleichtern und Ihre Identit├Ąt zu ├╝berpr├╝fen. Solche Informationen k├Ânnen, ohne Einschr├Ąnkung, umfassen:

  • Datum der Geburt
  • Reisepass oder Personalausweis
  • Bankkartenabrechnung
  • Andere Informationen, die Sie mit einer Adresse verbinden

Verwendungsdaten

Nutzungsdaten werden bei der Nutzung des Dienstes automatisch erfasst.

Zu den Nutzungsdaten k├Ânnen Informationen wie die Internetprotokolladresse Ihres Ger├Ąts (z. B. IP-Adresse), der Browsertyp, die Browserversion, die von Ihnen besuchten Seiten unseres Dienstes, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit, eindeutige Ger├Ątekennungen und andere Diagnosedaten geh├Âren.

Wenn Sie mit oder ├╝ber ein mobiles Ger├Ąt auf den Dienst zugreifen, k├Ânnen wir bestimmte Informationen automatisch erfassen, einschlie├člich, aber nicht beschr├Ąnkt auf die Art des von Ihnen verwendeten mobilen Ger├Ąts, die eindeutige ID Ihres mobilen Ger├Ąts, die IP-Adresse Ihres mobilen Ger├Ąts, Ihr mobiles Betriebssystem, die Art des von Ihnen verwendeten mobilen Internetbrowsers, eindeutige Ger├Ątekennungen und andere Diagnosedaten.

Wir k├Ânnen auch Informationen erfassen, die Ihr Browser sendet, wenn Sie unseren Dienst besuchen oder wenn Sie ├╝ber ein mobiles Ger├Ąt auf den Dienst zugreifen.

Informationen von Social Media-Diensten von Drittanbietern

Das Unternehmen erm├Âglicht es Ihnen, ein Konto zu erstellen und sich anzumelden, um den Dienst ├╝ber die folgenden Social-Media-Dienste von Dritten zu nutzen:

  • Google
  • Facebook
  • Twitter

Wenn Sie sich entscheiden, sich ├╝ber einen Social-Media-Dienst eines Drittanbieters zu registrieren oder uns anderweitig Zugang zu diesem Dienst zu gew├Ąhren, k├Ânnen wir personenbezogene Daten erfassen, die bereits mit dem Konto Ihres Social-Media-Dienstes eines Drittanbieters verbunden sind, wie z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Aktivit├Ąten oder Ihre Kontaktliste, die mit diesem Konto verbunden ist.

M├Âglicherweise haben Sie auch die M├Âglichkeit, dem Unternehmen ├╝ber Ihr Konto bei einem Social-Media-Dienst eines Drittanbieters zus├Ątzliche Informationen mitzuteilen. Wenn Sie sich daf├╝r entscheiden, solche Informationen und pers├Ânlichen Daten bei der Registrierung oder anderweitig zur Verf├╝gung zu stellen, erteilen Sie dem Unternehmen die Erlaubnis, diese in ├ťbereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu verwenden, zu teilen und zu speichern.

W├Ąhrend der Nutzung der Anwendung gesammelte Informationen

W├Ąhrend der Nutzung Unserer Anwendung, um Funktionen Unserer Anwendung bereitzustellen, k├Ânnen Wir, mit Ihrer vorherigen Erlaubnis, Daten sammeln:

  • Informationen aus dem Telefonbuch Ihres Ger├Ąts (Kontaktliste)

Wir verwenden diese Informationen, um Funktionen unseres Dienstes bereitzustellen, um unseren Dienst zu verbessern und anzupassen. Die Informationen k├Ânnen auf die Server des Unternehmens und/oder den Server eines Dienstanbieters hochgeladen oder einfach auf Ihrem Ger├Ąt gespeichert werden.

Sie k├Ânnen den Zugriff auf diese Informationen jederzeit ├╝ber die Einstellungen Ihres Ger├Ąts aktivieren oder deaktivieren.

Tracking-Technologien und Cookies

Wir verwenden Cookies und ├Ąhnliche Tracking-Technologien, um die Aktivit├Ąten auf Unserem Dienst zu verfolgen und bestimmte Informationen zu speichern. Bei den verwendeten Tracking-Technologien handelt es sich um Beacons, Tags und Skripte zur Erfassung und Verfolgung von Informationen und zur Verbesserung und Analyse Unseres Dienstes. Zu den von uns verwendeten Technologien k├Ânnen geh├Âren:

  • Cookies oder Browser-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Ger├Ąt abgelegt wird. Sie k├Ânnen Ihren Browser anweisen, alle Cookies abzulehnen oder anzuzeigen, wenn ein Cookie gesendet wird. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, k├Ânnen Sie m├Âglicherweise einige Teile unseres Dienstes nicht nutzen. Sofern Sie Ihren Browser nicht so eingestellt haben, dass er Cookies ablehnt, kann unser Dienst Cookies verwenden.
  • Flash-Cookies. Bestimmte Funktionen unseres Dienstes k├Ânnen lokal gespeicherte Objekte (oder Flash Cookies) verwenden, um Informationen ├╝ber Ihre Pr├Ąferenzen oder Ihre Aktivit├Ąten auf unserem Dienst zu sammeln und zu speichern. Flash-Cookies werden nicht ├╝ber die gleichen Browser-Einstellungen verwaltet wie die Browser-Cookies. Weitere Informationen dar├╝ber, wie Sie Flash-Cookies l├Âschen k├Ânnen, finden Sie unter "Wo kann ich die Einstellungen f├╝r die Deaktivierung oder das L├Âschen von lokal gespeicherten Objekten ├Ąndern? https://helpx.adobe.com/flash-player/kb/disable-local-shared-objects-flash.html#main_Where_can_I_change_the_settings_for_disabling__or_deleting_local_shared_objects_
  • Web Beacons. Bestimmte Bereiche unseres Dienstes und unserer E-Mails k├Ânnen kleine elektronische Dateien enthalten, die als Web-Beacons (auch als Clear Gifs, Pixel-Tags und Single-Pixel-Gifs bezeichnet) bekannt sind und die es dem Unternehmen beispielsweise erm├Âglichen, die Nutzer zu z├Ąhlen, die diese Seiten besucht oder eine E-Mail ge├Âffnet haben, sowie andere damit verbundene Website-Statistiken zu erstellen (z. B. die Aufzeichnung der Beliebtheit eines bestimmten Bereichs und die ├ťberpr├╝fung der System- und Serverintegrit├Ąt).

Cookies k├Ânnen "dauerhafte" oder "Sitzungs"-Cookies sein. Dauerhafte Cookies bleiben auf Ihrem Computer oder Mobilger├Ąt, wenn Sie offline gehen, w├Ąhrend Sitzungscookies gel├Âscht werden, sobald Sie Ihren Webbrowser schlie├čen. Erfahren Sie mehr ├╝ber Cookies: Kekse: Was bewirken sie?.

Wir verwenden sowohl Sitzungscookies als auch dauerhafte Cookies f├╝r die unten genannten Zwecke:

  • Notwendige / essentielle CookiesTyp: Session CookiesVerwaltet von: WirZweck: Diese Cookies sind unerl├Ąsslich, um Ihnen die ├╝ber die Website verf├╝gbaren Dienste zur Verf├╝gung zu stellen und Ihnen die Nutzung einiger ihrer Funktionen zu erm├Âglichen. Sie helfen bei der Authentifizierung von Benutzern und verhindern die betr├╝gerische Nutzung von Benutzerkonten. Ohne diese Cookies k├Ânnen die von Ihnen angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden, und wir verwenden diese Cookies nur, um Ihnen diese Dienste zur Verf├╝gung zu stellen.
  • Cookies Politik / Hinweis Akzeptanz CookiesTyp: Dauerhafte CookiesVerwaltet von: WirZweck: Diese Cookies identifizieren, ob Benutzer die Verwendung von Cookies auf der Website akzeptiert haben.
  • Funktionalit├Ąt CookiesTyp: Dauerhafte CookiesVerwaltet von: WirZweck: Diese Cookies erm├Âglichen es uns, die von Ihnen bei der Nutzung der Website getroffenen Entscheidungen zu speichern, wie z. B. Ihre Anmeldedaten oder Ihre Spracheinstellung. Der Zweck dieser Cookies ist es, Ihnen eine pers├Ânlichere Erfahrung zu bieten und zu vermeiden, dass Sie Ihre Einstellungen jedes Mal neu eingeben m├╝ssen, wenn Sie die Website nutzen.
  • Tracking- und Leistungs-CookiesTyp: Dauerhafte CookiesVerwaltet von: DritteZweck: Diese Cookies werden verwendet, um Informationen ├╝ber den Verkehr auf der Website und die Nutzung der Website durch die Benutzer zu erfassen. Die ├╝ber diese Cookies gesammelten Informationen k├Ânnen Sie direkt oder indirekt als einzelnen Besucher identifizieren. Dies liegt daran, dass die gesammelten Informationen in der Regel mit einer pseudonymen Kennung verkn├╝pft sind, die mit dem Ger├Ąt verbunden ist, das Sie f├╝r den Zugriff auf die Website verwenden. Wir k├Ânnen diese Cookies auch verwenden, um neue Seiten, Merkmale oder neue Funktionen der Website zu testen, um zu sehen, wie unsere Nutzer darauf reagieren.

Weitere Informationen ├╝ber die von uns verwendeten Cookies und Ihre Wahlm├Âglichkeiten in Bezug auf Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie oder im Abschnitt Cookies unserer Datenschutzrichtlinie.

Verwendung Ihrer pers├Ânlichen Daten

Das Unternehmen kann personenbezogene Daten f├╝r die folgenden Zwecke verwenden:

  • Zur Bereitstellung und Aufrechterhaltung unseres Dienstes, einschlie├člich der ├ťberwachung der Nutzung unseres Dienstes.
  • Um Ihr Konto zu verwalten: um Ihre Registrierung als Nutzer des Dienstes zu verwalten. Die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten k├Ânnen Ihnen Zugang zu verschiedenen Funktionen des Dienstes geben, die Ihnen als registriertem Nutzer zur Verf├╝gung stehen.
  • F├╝r die Erf├╝llung eines Vertrages: die Entwicklung, Einhaltung und Durchf├╝hrung des Kaufvertrags f├╝r die Produkte, Artikel oder Dienstleistungen, die Sie gekauft haben, oder eines anderen Vertrags mit uns ├╝ber den Dienst.
  • Sie zu kontaktieren: Sie per E-Mail, Telefonanrufe, SMS oder andere gleichwertige Formen der elektronischen Kommunikation zu kontaktieren, wie z. B. Push-Benachrichtigungen einer mobilen Anwendung in Bezug auf Aktualisierungen oder informative Mitteilungen im Zusammenhang mit den Funktionen, Produkten oder vertraglich vereinbarten Diensten, einschlie├člich der Sicherheitsaktualisierungen, wenn dies f├╝r ihre Durchf├╝hrung notwendig oder angemessen ist.
  • F├╝r Sie mit Nachrichten, Sonderangeboten und allgemeinen Informationen ├╝ber andere Waren, Dienstleistungen und Veranstaltungen, die wir anbieten und die denen ├Ąhnlich sind, die Sie bereits gekauft oder angefragt haben, es sei denn, Sie haben sich gegen den Erhalt solcher Informationen entschieden.
  • Um Ihre Anfragen zu verwalten: Um Ihre Anfragen an uns zu bearbeiten und zu verwalten.
  • Um Ihnen gezielte Werbung zukommen zu lassen: Wir k├Ânnen Ihre Daten verwenden, um Inhalte und Werbung zu entwickeln und anzuzeigen (und mit Drittanbietern zusammenzuarbeiten, die dies tun), die auf Ihre Interessen und/oder Ihren Standort zugeschnitten sind, und um deren Wirksamkeit zu messen.
  • F├╝r Unternehmens├╝bertragungen: Wir k├Ânnen Ihre Informationen verwenden, um eine Fusion, Ver├Ąu├čerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Aufl├Âsung oder einen anderen Verkauf oder eine ├ťbertragung einiger oder aller unserer Verm├Âgenswerte zu bewerten oder durchzuf├╝hren, sei es als laufendes Unternehmen oder als Teil eines Konkurses, einer Liquidation oder eines ├Ąhnlichen Verfahrens, bei dem pers├Ânliche Daten, die wir ├╝ber unsere Dienstnutzer besitzen, zu den ├╝bertragenen Verm├Âgenswerten geh├Âren.
  • F├╝r andere Zwecke: Wir k├Ânnen Ihre Daten f├╝r andere Zwecke verwenden, wie z.B. zur Datenanalyse, zur Ermittlung von Nutzungstrends, zur Bestimmung der Wirksamkeit unserer Werbekampagnen und zur Bewertung und Verbesserung unseres Dienstes, unserer Produkte, Dienstleistungen, unseres Marketings und Ihrer Erfahrungen.

Wir k├Ânnen Ihre personenbezogenen Daten in den folgenden Situationen weitergeben:

  • Mit Dienstleistern: Wir k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten an Dienstanbieter weitergeben, um die Nutzung unseres Dienstes zu ├╝berwachen und zu analysieren, um auf den Websites Dritter f├╝r Sie zu werben, nachdem Sie unseren Dienst besucht haben, f├╝r die Zahlungsabwicklung, um Sie zu kontaktieren.
  • F├╝r Unternehmens├╝bertragungen: Wir k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten in Verbindung mit oder w├Ąhrend der Verhandlungen ├╝ber eine Fusion, den Verkauf von Unternehmensverm├Âgen, eine Finanzierung oder die ├ťbernahme unseres gesamten oder eines Teils unseres Unternehmens durch ein anderes Unternehmen weitergeben oder ├╝bertragen.
  • Mit verbundenen Unternehmen: Wir k├Ânnen Ihre Daten an unsere verbundenen Unternehmen weitergeben; in diesem Fall verpflichten wir diese verbundenen Unternehmen, diese Datenschutzrichtlinie einzuhalten. Zu den verbundenen Unternehmen geh├Âren unsere Muttergesellschaft und alle anderen Tochtergesellschaften, Joint-Venture-Partner oder andere Unternehmen, die wir kontrollieren oder die unter gemeinsamer Kontrolle mit uns stehen.
  • Mit Gesch├Ąftspartnern: Wir k├Ânnen Ihre Informationen an unsere Gesch├Ąftspartner weitergeben, um Ihnen bestimmte Produkte, Dienstleistungen oder Werbeaktionen anzubieten.
  • Mit anderen Benutzern: Wenn Sie pers├Ânliche Informationen teilen oder anderweitig in den ├Âffentlichen Bereichen mit anderen Nutzern interagieren, k├Ânnen diese Informationen von allen Nutzern eingesehen und ├Âffentlich nach au├čen verbreitet werden. Wenn Sie mit anderen Nutzern interagieren oder sich ├╝ber einen Social-Media-Dienst eines Dritten registrieren, k├Ânnen Ihre Kontakte auf dem Social-Media-Dienst eines Dritten Ihren Namen, Ihr Profil, Ihre Bilder und die Beschreibung Ihrer Aktivit├Ąten sehen. In ├Ąhnlicher Weise k├Ânnen andere Nutzer Beschreibungen Ihrer Aktivit├Ąten einsehen, mit Ihnen kommunizieren und Ihr Profil einsehen.
  • Mit Ihrer Zustimmung: Wir k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten mit Ihrer Zustimmung f├╝r jeden anderen Zweck weitergeben.

Aufbewahrung Ihrer pers├Ânlichen Daten

Das Unternehmen wird Ihre pers├Ânlichen Daten nur so lange aufbewahren, wie es f├╝r die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten in dem Umfang aufbewahren und verwenden, der erforderlich ist, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen (z. B. wenn wir Ihre Daten aufbewahren m├╝ssen, um geltende Gesetze einzuhalten), Streitigkeiten beizulegen und unsere rechtlichen Vereinbarungen und Richtlinien durchzusetzen.

Das Unternehmen speichert die Nutzungsdaten auch f├╝r interne Analysezwecke. Nutzungsdaten werden im Allgemeinen f├╝r einen k├╝rzeren Zeitraum aufbewahrt, es sei denn, diese Daten werden verwendet, um die Sicherheit oder die Funktionalit├Ąt unseres Dienstes zu verbessern, oder wir sind gesetzlich verpflichtet, diese Daten f├╝r l├Ąngere Zeitr├Ąume aufzubewahren.

├ťbermittlung Ihrer pers├Ânlichen Daten

Ihre Informationen, einschlie├člich personenbezogener Daten, werden in den Betriebsb├╝ros des Unternehmens und an anderen Orten verarbeitet, an denen sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden. Das bedeutet, dass diese Informationen an Computer au├čerhalb Ihres Staates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder einer anderen staatlichen Gerichtsbarkeit, in der andere Datenschutzgesetze als in Ihrer Gerichtsbarkeit gelten, ├╝bertragen und dort gespeichert werden k├Ânnen.

Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie und der anschlie├čenden ├ťbermittlung solcher Informationen erkl├Ąren Sie sich mit dieser ├ťbertragung einverstanden.

Das Unternehmen wird alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in ├ťbereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden, und es wird keine ├ťbertragung Ihrer pers├Ânlichen Daten an eine Organisation oder ein Land stattfinden, wenn nicht angemessene Kontrollen vorhanden sind, die die Sicherheit Ihrer Daten und anderer pers├Ânlicher Informationen einschlie├čen.

Offenlegung Ihrer pers├Ânlichen Daten

Gesch├Ąftsvorg├Ąnge

Wenn das Unternehmen an einer Fusion, einer ├ťbernahme oder einem Verkauf von Verm├Âgenswerten beteiligt ist, k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten ├╝bertragen werden. Wir werden Sie dar├╝ber informieren, bevor Ihre pers├Ânlichen Daten ├╝bertragen werden und einer anderen Datenschutzrichtlinie unterliegen.

Strafverfolgung

Unter bestimmten Umst├Ąnden kann das Unternehmen verpflichtet sein, Ihre pers├Ânlichen Daten offen zu legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder als Reaktion auf berechtigte Anfragen von Beh├Ârden (z. B. einem Gericht oder einer Regierungsbeh├Ârde).

Sonstige rechtliche Anforderungen

Das Unternehmen kann Ihre pers├Ânlichen Daten in gutem Glauben offenlegen, dass eine solche Ma├čnahme notwendig ist, um:

  • einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen
  • Schutz und Verteidigung der Rechte und des Eigentums des Unternehmens
  • Verhinderung oder Untersuchung von m├Âglichem Fehlverhalten im Zusammenhang mit dem Dienst
  • die pers├Ânliche Sicherheit der Nutzer des Dienstes oder der ├ľffentlichkeit zu sch├╝tzen
  • Schutz vor rechtlicher Haftung

Sicherheit Ihrer pers├Ânlichen Daten

Die Sicherheit Ihrer pers├Ânlichen Daten ist uns wichtig, aber denken Sie daran, dass keine Methode der ├ťbertragung ├╝ber das Internet oder der elektronischen Speicherung 100% sicher ist. Wir bem├╝hen uns zwar, Ihre pers├Ânlichen Daten mit kommerziell akzeptablen Mitteln zu sch├╝tzen, k├Ânnen aber keine absolute Sicherheit garantieren.

Detaillierte Informationen ├╝ber die Verarbeitung Ihrer pers├Ânlichen Daten

Die von uns genutzten Dienstanbieter k├Ânnen Zugang zu Ihren pers├Ânlichen Daten haben. Diese Drittanbieter sammeln, speichern, verwenden, verarbeiten und ├╝bertragen Informationen ├╝ber Ihre Aktivit├Ąten auf unserem Dienst in ├ťbereinstimmung mit ihren Datenschutzrichtlinien.

Analytik

Wir k├Ânnen Drittanbieter beauftragen, die Nutzung unseres Dienstes zu ├╝berwachen und zu analysieren.

  • Google AnalyticsGoogle Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, der den Website-Verkehr verfolgt und berichtet. Google verwendet die gesammelten Daten, um die Nutzung unseres Dienstes zu verfolgen und zu ├╝berwachen. Diese Daten werden mit anderen Google-Diensten geteilt. Google kann die gesammelten Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.Sie k├Ânnen sich dagegen wehren, dass Ihre Aktivit├Ąten auf dem Service Google Analytics zur Verf├╝gung gestellt werden, indem Sie das Browser-Add-on Google Analytics opt-out installieren. Das Add-on verhindert, dass das Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) Informationen ├╝ber die Besuchsaktivit├Ąt an Google Analytics weitergibt.Sie k├Ânnen bestimmte Google Analytics-Funktionen ├╝ber die Einstellungen Ihres Mobilger├Ąts deaktivieren, z. B. ├╝ber die Werbeeinstellungen Ihres Ger├Ąts, oder indem Sie den Anweisungen von Google in den Datenschutzbestimmungen folgen: https://policies.google.com/privacyWeitere Informationen ├╝ber die Datenschutzpraktiken von Google finden Sie auf der Webseite von Google zum Thema Datenschutz und Nutzungsbedingungen: https://policies.google.com/privacy

E-Mail-Marketing

Wir k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten verwenden, um Ihnen Newsletter, Marketing- oder Werbematerialien und andere Informationen zukommen zu lassen, die f├╝r Sie von Interesse sein k├Ânnten. Sie k├Ânnen den Erhalt einer oder aller dieser Mitteilungen von uns abbestellen, indem Sie dem Abmeldelink oder den Anweisungen folgen, die in jeder von uns gesendeten E-Mail enthalten sind, oder indem Sie sich an uns wenden.

Wir k├Ânnen E-Mail-Marketing-Dienstleister einsetzen, um E-Mails zu verwalten und an Sie zu senden.

Zahlungen

Wir k├Ânnen im Rahmen des Dienstes kostenpflichtige Produkte und/oder Dienstleistungen anbieten. In diesem Fall k├Ânnen wir f├╝r die Zahlungsabwicklung Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen (z. B. Zahlungsabwickler).

Wir speichern oder erfassen Ihre Zahlungskartendaten nicht. Diese Informationen werden direkt an unsere Drittanbieter-Zahlungsabwickler weitergegeben, deren Verwendung Ihrer pers├Ânlichen Daten durch deren Datenschutzrichtlinien geregelt ist. Diese Zahlungsabwickler halten sich an die vom PCI-DSS festgelegten Standards, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, einer gemeinsamen Initiative von Marken wie Visa, Mastercard, American Express und Discover. Die PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, den sicheren Umgang mit Zahlungsinformationen zu gew├Ąhrleisten.

Wenn Sie unseren Service nutzen, um ein Produkt und/oder eine Dienstleistung per Bank├╝berweisung zu bezahlen, bitten wir Sie m├Âglicherweise um die Angabe von Informationen, um diese Transaktion zu erleichtern und Ihre Identit├Ąt zu ├╝berpr├╝fen.

Verhaltensbasiertes Remarketing

Das Unternehmen nutzt Remarketing-Dienste, um Ihnen Werbung zukommen zu lassen, nachdem Sie unseren Dienst aufgerufen oder besucht haben. Wir und unsere Drittanbieter verwenden Cookies und Nicht-Cookie-Technologien, um Ihr Ger├Ąt zu erkennen und zu verstehen, wie Sie unseren Dienst nutzen, damit wir unseren Dienst verbessern k├Ânnen, um Ihre Interessen zu ber├╝cksichtigen und Ihnen Werbung zu zeigen, die f├╝r Sie wahrscheinlich von gr├Â├čerem Interesse sein wird.

Diese Drittanbieter sammeln, speichern, verwenden, verarbeiten und ├╝bertragen Informationen ├╝ber Ihre Aktivit├Ąten auf unserem Dienst in ├ťbereinstimmung mit ihren Datenschutzrichtlinien und um uns zu erm├Âglichen:

  • Messung und Analyse des Datenverkehrs und der Browsing-Aktivit├Ąten auf unserem Dienst
  • Ihnen auf Websites oder Apps Dritter Werbung f├╝r unsere Produkte und/oder Dienstleistungen anzuzeigen
  • Messung und Analyse der Leistung unserer Werbekampagnen

Einige dieser Drittanbieter verwenden m├Âglicherweise Technologien ohne Cookies, die von Browsereinstellungen, die Cookies blockieren, nicht beeintr├Ąchtigt werden. Ihr Browser erlaubt Ihnen m├Âglicherweise nicht, solche Technologien zu blockieren. Sie k├Ânnen die folgenden Tools von Drittanbietern verwenden, um die Erfassung und Verwendung von Informationen zum Zwecke der Bereitstellung von interessenbezogener Werbung abzulehnen:

Sie k├Ânnen alle personalisierten Werbeanzeigen ablehnen, indem Sie Datenschutzfunktionen auf Ihrem Mobilger├Ąt aktivieren, z. B. Anzeigenverfolgung einschr├Ąnken (iOS) und Personalisierung von Anzeigen ablehnen (Android). Weitere Informationen finden Sie im Hilfesystem Ihres Mobilger├Ąts.

Wir k├Ânnen Informationen, wie z. B. gehashte E-Mail-Adressen (falls verf├╝gbar) oder andere Online-Kennungen, die ├╝ber unseren Dienst erfasst werden, an diese Drittanbieter weitergeben. Dies erm├Âglicht es unseren Drittanbietern, Ihre Werbung ger├Ąte- und browser├╝bergreifend zu erkennen und bereitzustellen. Weitere Informationen ├╝ber die von diesen Drittanbietern verwendeten Technologien und ihre ger├Ąte├╝bergreifenden Funktionen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien der einzelnen Anbieter, die unten aufgef├╝hrt sind.

Die von uns verwendeten Drittanbieter sind:

GDPR Datenschutz

Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung personenbezogener Daten gem├Ą├č GDPR

Wir k├Ânnen personenbezogene Daten unter den folgenden Bedingungen verarbeiten:

  • Einverstanden: Sie haben Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten f├╝r einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben.
  • Erf├╝llung eines Vertrags: Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist f├╝r die Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen und/oder f├╝r vorvertragliche Verpflichtungen erforderlich.
  • Rechtliche Verpflichtungen: Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist f├╝r die Erf├╝llung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich, der das Unternehmen unterliegt.
  • Wichtige Interessen: Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist notwendig, um Ihre lebenswichtigen Interessen oder die einer anderen nat├╝rlichen Person zu sch├╝tzen.
  • ├ľffentliches Interesse: Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist mit einer Aufgabe verbunden, die im ├Âffentlichen Interesse oder in Aus├╝bung ├Âffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Unternehmen ├╝bertragen wurde.
  • Berechtigte Interessen: Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Unternehmens erforderlich.

In jedem Fall ist das Unternehmen gerne bereit, bei der Kl├Ąrung der f├╝r die Verarbeitung geltenden Rechtsgrundlage behilflich zu sein, insbesondere bei der Kl├Ąrung der Frage, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder f├╝r den Abschluss eines Vertrags erforderlich ist.

Ihre Rechte nach der GDPR

Das Unternehmen verpflichtet sich, die Vertraulichkeit Ihrer pers├Ânlichen Daten zu wahren und zu gew├Ąhrleisten, dass Sie Ihre Rechte wahrnehmen k├Ânnen.

Sie haben im Rahmen dieser Datenschutzrichtlinie und per Gesetz, wenn Sie sich in der EU befinden, das Recht auf:

  • Zugang zu Ihren pers├Ânlichen Daten beantragen. Das Recht auf Zugang, Aktualisierung oder L├Âschung der Informationen, die wir ├╝ber Sie haben. Wann immer es m├Âglich ist, k├Ânnen Sie direkt in den Einstellungen Ihres Kontos auf Ihre pers├Ânlichen Daten zugreifen, sie aktualisieren oder ihre L├Âschung beantragen. Sollten Sie nicht in der Lage sein, diese Aktionen selbst durchzuf├╝hren, wenden Sie sich bitte an uns, damit wir Sie unterst├╝tzen k├Ânnen. Auf diese Weise haben Sie auch die M├Âglichkeit, eine Kopie der pers├Ânlichen Daten zu erhalten, die wir ├╝ber Sie gespeichert haben.
  • die Berichtigung der pers├Ânlichen Daten, die wir ├╝ber Sie gespeichert haben, verlangen. Sie haben das Recht, unvollst├Ąndige oder ungenaue Informationen, die wir ├╝ber Sie gespeichert haben, korrigieren zu lassen.
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer pers├Ânlichen Daten. Dieses Recht besteht, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse als Rechtsgrundlage f├╝r unsere Verarbeitung st├╝tzen und es etwas an Ihrer besonderen Situation gibt, das Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus diesem Grund zu widersprechen. Sie haben auch das Recht, Widerspruch einzulegen, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten f├╝r Direktmarketingzwecke verarbeiten.
  • die L├Âschung Ihrer pers├Ânlichen Daten zu verlangen. Sie haben das Recht, uns aufzufordern, pers├Ânliche Daten zu l├Âschen oder zu entfernen, wenn es f├╝r uns keinen triftigen Grund gibt, sie weiter zu verarbeiten.
  • die ├ťbermittlung Ihrer pers├Ânlichen Daten beantragen. Wir werden Ihnen oder einem von Ihnen gew├Ąhlten Dritten Ihre pers├Ânlichen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zur Verf├╝gung stellen. Bitte beachten Sie, dass dieses Recht nur f├╝r automatisierte Informationen gilt, deren Verwendung Sie urspr├╝nglich zugestimmt haben, oder wenn wir die Informationen zur Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen verwendet haben.
  • Ihre Zustimmung zur├╝ckziehen. Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer pers├Ânlichen Daten zu widerrufen. Wenn Sie Ihre Zustimmung zur├╝ckziehen, k├Ânnen wir Ihnen m├Âglicherweise keinen Zugang zu bestimmten Funktionen des Dienstes gew├Ąhren.

Aus├╝bung Ihrer GDPR-Datenschutzrechte

Sie k├Ânnen Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, L├Âschung und Widerspruch aus├╝ben, indem Sie sich an uns wenden. Bitte beachten Sie, dass wir Sie m├Âglicherweise bitten, Ihre Identit├Ąt zu ├╝berpr├╝fen, bevor wir auf solche Anfragen reagieren. Wenn Sie eine Anfrage stellen, werden wir unser Bestes tun, um Ihnen so schnell wie m├Âglich zu antworten.

Sie haben das Recht, sich bei einer Datenschutzbeh├Ârde ├╝ber unsere Erfassung und Verwendung Ihrer pers├Ânlichen Daten zu beschweren. Wenn Sie sich im Europ├Ąischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden, wenden Sie sich f├╝r weitere Informationen bitte an Ihre lokale Datenschutzbeh├Ârde im EWR.

Facebook-Fanseite

Datenverantwortlicher f├╝r die Facebook-Fanpage

Das Unternehmen ist der Datenverantwortliche f├╝r Ihre pers├Ânlichen Daten, die bei der Nutzung des Dienstes erfasst werden. Als Betreiber der Facebook-Fanpage https://www.facebook.com/maleads.com/sind das Unternehmen und der Betreiber des sozialen Netzwerks Facebook gemeinsam f├╝r die Verarbeitung Verantwortliche.

Das Unternehmen hat mit Facebook Vereinbarungen getroffen, die unter anderem die Bedingungen f├╝r die Nutzung der Facebook-Fanpage festlegen. Diese Bedingungen basieren gr├Â├čtenteils auf den Facebook-Nutzungsbedingungen: https://www.facebook.com/terms.php

Besuchen Sie die Facebook-Datenschutzrichtlinie https://www.facebook.com/policy.php f├╝r weitere Informationen dar├╝ber, wie Facebook pers├Ânliche Daten verwaltet, oder kontaktiere Facebook online oder per Post: Facebook, Inc. ATTN, Privacy Operations, 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, Vereinigte Staaten.

Facebook-Einblicke

Wir nutzen die Funktion Facebook Insights im Zusammenhang mit dem Betrieb der Facebook-Fanpage und auf der Grundlage der DSGVO, um anonymisierte statistische Daten ├╝ber unsere Nutzer zu erhalten.

Zu diesem Zweck platziert Facebook ein Cookie auf dem Ger├Ąt des Nutzers, der unsere Facebook-Fanseite besucht. Jedes Cookie enth├Ąlt einen eindeutigen Identifizierungscode und bleibt f├╝r einen Zeitraum von zwei Jahren aktiv, es sei denn, es wird vor Ablauf dieses Zeitraums gel├Âscht.

Facebook empf├Ąngt, speichert und verarbeitet die im Cookie gespeicherten Informationen, insbesondere wenn der Nutzer die Facebook-Dienste, die von anderen Mitgliedern der Facebook-Fanpage angebotenen Dienste und die Dienste anderer Unternehmen, die Facebook-Dienste nutzen, besucht.

Weitere Informationen ├╝ber die Datenschutzpraktiken von Facebook finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation

CCPA-Datenschutz

Dieser Abschnitt ├╝ber den Datenschutz f├╝r in Kalifornien ans├Ąssige Personen erg├Ąnzt die in unserer Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen und gilt ausschlie├člich f├╝r alle Besucher, Benutzer und andere Personen, die im Bundesstaat Kalifornien ans├Ąssig sind.

Kategorien der gesammelten pers├Ânlichen Informationen

Wir sammeln Informationen, die einen bestimmten Verbraucher oder ein bestimmtes Ger├Ąt identifizieren, sich auf ihn beziehen, ihn beschreiben, auf ihn verweisen, mit ihm in Verbindung gebracht werden k├Ânnen oder vern├╝nftigerweise direkt oder indirekt mit ihm in Verbindung gebracht werden k├Ânnten. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Kategorien personenbezogener Daten, die wir von in Kalifornien ans├Ąssigen Personen erheben k├Ânnen oder in den letzten zw├Âlf (12) Monaten erhoben haben.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei den Kategorien und Beispielen in der nachstehenden Liste um diejenigen handelt, die im CCPA definiert sind. Dies bedeutet nicht, dass alle Beispiele dieser Kategorie personenbezogener Daten tats├Ąchlich von uns erfasst wurden, sondern spiegelt unsere gutgl├Ąubige Annahme nach bestem Wissen und Gewissen wider, dass einige dieser Daten aus der entsprechenden Kategorie erfasst werden k├Ânnen und m├Âglicherweise auch erfasst wurden. Bestimmte Kategorien personenbezogener Daten werden beispielsweise nur dann erfasst, wenn Sie uns diese personenbezogenen Daten direkt zur Verf├╝gung stellen.

  • Kategorie A: Identifikatoren.Beispiele: Ein echter Name, ein Pseudonym, eine Postanschrift, eine eindeutige pers├Ânliche Kennung, eine Online-Kennung, eine Internet-Protokoll-Adresse, eine E-Mail-Adresse, ein Kontoname, eine F├╝hrerscheinnummer, eine Reisepassnummer oder andere ├Ąhnliche Identifikatoren.gesammelt: Ja.
  • Kategorie B: Pers├Ânliche Datenkategorien, die im kalifornischen Gesetz ├╝ber Kundendaten (Cal. Civ. Code ┬ž 1798.80(e)).Beispiele: Name, Unterschrift, Sozialversicherungsnummer, k├Ârperliche Merkmale oder Beschreibung, Adresse, Telefonnummer, Reisepassnummer, F├╝hrerschein- oder Personalausweisnummer, Nummer einer Versicherungspolice, Ausbildung, Besch├Ąftigung, Besch├Ąftigungsgeschichte, Bankkontonummer, Kreditkartennummer, Debitkartennummer oder andere finanzielle Informationen, medizinische Informationen oder Informationen ├╝ber die Krankenversicherung. Einige der in dieser Kategorie enthaltenen personenbezogenen Daten k├Ânnen sich mit anderen Kategorien ├╝berschneiden: Ja.
  • Kategorie C: Gesch├╝tzte Klassifizierungsmerkmale nach kalifornischem oder bundesstaatlichem Recht.Beispiele: Alter (40 Jahre oder ├Ąlter), Rasse, Hautfarbe, Abstammung, nationale Herkunft, Staatsangeh├Ârigkeit, Religion oder Weltanschauung, Familienstand, Gesundheitszustand, k├Ârperliche oder geistige Behinderung, Geschlecht (einschlie├člich Geschlecht, Geschlechtsidentit├Ąt, Geschlechtsausdruck, Schwangerschaft oder Geburt und damit zusammenh├Ąngende medizinische Bedingungen), sexuelle Orientierung, Veteranen- oder Milit├Ąrstatus, genetische Informationen (einschlie├člich famili├Ąrer genetischer Informationen).gesammelt: Nein.
  • Kategorie D: Kommerzielle Informationen.Beispiele: Aufzeichnungen und Historie von gekauften oder in Betracht gezogenen Produkten oder Dienstleistungen: Ja.
  • Kategorie E: Biometrische Informationen.Beispiele: Genetische, physiologische, Verhaltens- und biologische Merkmale oder Aktivit├Ątsmuster, die zur Extraktion einer Schablone oder eines anderen Identifikators oder einer identifizierenden Information verwendet werden, wie z. B. Fingerabdr├╝cke, Gesichts- und Stimmabdr├╝cke, Iris- oder Retina-Scans, Tastenanschlag-, Gang- oder andere physische Muster sowie Schlaf-, Gesundheits- oder Bewegungsdaten.Erhoben: Nein.
  • Kategorie F: Internet oder andere ├Ąhnliche Netzaktivit├Ąten.Beispiele: Interaktion mit unserem Service oder Werbung.Erfasst: Ja.
  • Kategorie G: Geolokalisierungsdaten.Beispiele: Ungef├Ąhrer physischer Standort.gesammelt: Nein.
  • Kategorie H: Sensorische Daten.Beispiele: Akustische, elektronische, visuelle, thermische, olfaktorische oder ├Ąhnliche Informationen, die gesammelt werden: Nein.
  • Kategorie I: Berufs- oder besch├Ąftigungsbezogene Informationen.Beispiele: Aktueller oder fr├╝herer beruflicher Werdegang oder Leistungsbeurteilungen.gesammelt: Nein.
  • Kategorie J: Nicht-├Âffentliche Bildungsinformationen (gem├Ą├č dem Family Educational Rights and Privacy Act (20 U.S.C. Abschnitt 1232g, 34 C.F.R. Teil 99)).Beispiele: Bildungsunterlagen, die sich direkt auf einen Sch├╝ler beziehen und von einer Bildungseinrichtung oder einer in ihrem Namen handelnden Partei aufbewahrt werden, wie z. B. Noten, Abschriften, Klassenlisten, Stundenpl├Ąne, Sch├╝lerkennungen, Finanzdaten von Sch├╝lern oder Disziplinarakten von Sch├╝lern.gesammelt: Nein.
  • Kategorie K: Aus anderen pers├Ânlichen Informationen gezogene Schlussfolgerungen.Beispiele: Profil, das die Vorlieben, Eigenschaften, psychologischen Tendenzen, Pr├Ądispositionen, Verhaltensweisen, Einstellungen, Intelligenz, F├Ąhigkeiten und Neigungen einer Person widerspiegelt: Nein.

Gem├Ą├č CCPA geh├Âren zu den personenbezogenen Daten keine Daten:

  • ├ľffentlich zug├Ąngliche Informationen aus staatlichen Aufzeichnungen
  • Nicht identifizierte oder aggregierte Verbraucherinformationen
  • Informationen, die nicht in den Anwendungsbereich des CCPA fallen, wie z. B.:
    • Gesundheitliche oder medizinische Informationen, die unter den Health Insurance Portability and Accountability Act von 1996 (HIPAA) und den California Confidentiality of Medical Information Act (CMIA) fallen, oder Daten aus klinischen Studien
    • Pers├Ânliche Daten, die unter bestimmte sektorspezifische Datenschutzgesetze fallen, einschlie├člich des Fair Credit Reporting Act (FRCA), des Gramm-Leach-Bliley Act (GLBA) oder des California Financial Information Privacy Act (FIPA) und des Driver's Privacy Protection Act von 1994

Quellen f├╝r pers├Ânliche Informationen

Wir erhalten die oben aufgef├╝hrten Kategorien personenbezogener Daten aus den folgenden Kategorien von Quellen:

  • Direkt von Ihnen. Zum Beispiel aus den Formularen, die Sie in unserem Service ausf├╝llen, aus Pr├Ąferenzen, die Sie ├╝ber unseren Service ├Ąu├čern oder angeben, oder aus Ihren Eink├Ąufen in unserem Service.
  • Indirekt von Ihnen. Zum Beispiel durch die Beobachtung Ihrer Aktivit├Ąten in unserem Service.
  • Automatisch von Ihnen. Zum Beispiel durch Cookies, die von uns oder unseren Dienstanbietern auf Ihrem Ger├Ąt gesetzt werden, wenn Sie durch unseren Dienst navigieren.
  • Von Dienstleistern. Zum Beispiel Drittanbieter, um die Nutzung unseres Dienstes zu ├╝berwachen und zu analysieren, Drittanbieter, um Ihnen gezielte Werbung zu liefern, Drittanbieter f├╝r die Zahlungsabwicklung oder andere Drittanbieter, die wir nutzen, um Ihnen den Dienst zur Verf├╝gung zu stellen.

Verwendung personenbezogener Daten f├╝r gesch├Ąftliche Zwecke oder kommerzielle Zwecke

Wir k├Ânnen die von uns erfassten personenbezogenen Daten f├╝r "gesch├Ąftliche Zwecke" oder "kommerzielle Zwecke" (gem├Ą├č der Definition des CCPA) verwenden oder weitergeben, wozu die folgenden Beispiele geh├Âren k├Ânnen:

  • Um unseren Dienst zu betreiben und Ihnen unseren Dienst zur Verf├╝gung zu stellen.
  • Um Ihnen Unterst├╝tzung zu bieten und auf Ihre Anfragen zu antworten, einschlie├člich der Untersuchung und Behandlung Ihrer Anliegen und der ├ťberwachung und Verbesserung unseres Dienstes.
  • Um den Grund zu erf├╝llen, aus dem Sie die Informationen zur Verf├╝gung gestellt haben. Wenn Sie uns beispielsweise Ihre Kontaktinformationen mitteilen, um eine Frage zu unserem Service zu stellen, verwenden wir diese pers├Ânlichen Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten. Wenn Sie Ihre pers├Ânlichen Daten zur Verf├╝gung stellen, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu kaufen, werden wir diese Daten verwenden, um Ihre Zahlung zu bearbeiten und die Lieferung zu erleichtern.
  • Zur Beantwortung von Anfragen der Strafverfolgungsbeh├Ârden und wenn dies durch geltendes Recht, Gerichtsbeschl├╝sse oder beh├Ârdliche Vorschriften erforderlich ist.
  • Wie Ihnen bei der Erfassung Ihrer pers├Ânlichen Daten beschrieben oder wie anderweitig im CCPA festgelegt.
  • F├╝r interne Verwaltungs- und Pr├╝fungszwecke.
  • Aufdeckung von Sicherheitsvorf├Ąllen und Schutz vor b├Âswilligen, t├Ąuschenden, betr├╝gerischen oder rechtswidrigen Handlungen, gegebenenfalls auch zur strafrechtlichen Verfolgung der f├╝r solche Handlungen Verantwortlichen.

Bitte beachten Sie, dass die oben angef├╝hrten Beispiele nur zur Veranschaulichung dienen und keinen Anspruch auf Vollst├Ąndigkeit erheben. Weitere Einzelheiten dar├╝ber, wie wir diese Informationen verwenden, finden Sie im Abschnitt "Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten".

Wenn wir beschlie├čen, zus├Ątzliche Kategorien personenbezogener Daten zu erfassen oder die von uns erfassten personenbezogenen Daten f├╝r wesentlich andere, nicht verwandte oder unvereinbare Zwecke zu verwenden, werden wir diese Datenschutzrichtlinie aktualisieren.

Weitergabe personenbezogener Daten f├╝r gesch├Ąftliche Zwecke oder kommerzielle Zwecke

Wir k├Ânnen die folgenden Kategorien personenbezogener Daten f├╝r gesch├Ąftliche oder kommerzielle Zwecke verwenden oder offenlegen und haben diese in den letzten zw├Âlf (12) Monaten verwendet oder offengelegt:

  • Kategorie A: Identifikatoren
  • Kategorie B: Pers├Ânliche Datenkategorien, die im kalifornischen Gesetz ├╝ber Kundendaten (Cal. Civ. Code ┬ž 1798.80(e))
  • Kategorie D: Kommerzielle Informationen
  • Kategorie F: Internet oder andere ├Ąhnliche Netzaktivit├Ąten

Bitte beachten Sie, dass die oben aufgef├╝hrten Kategorien die im CCPA definierten Kategorien sind. Dies bedeutet nicht, dass alle Beispiele dieser Kategorie personenbezogener Daten tats├Ąchlich offengelegt wurden, sondern spiegelt unsere gutgl├Ąubige Annahme nach bestem Wissen und Gewissen wider, dass einige dieser Informationen aus der entsprechenden Kategorie offengelegt werden k├Ânnen und m├Âglicherweise auch wurden.

Wenn wir personenbezogene Daten f├╝r einen gesch├Ąftlichen oder kommerziellen Zweck weitergeben, schlie├čen wir einen Vertrag ab, in dem der Zweck beschrieben wird und der Empf├Ąnger verpflichtet wird, diese personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und sie nicht f├╝r andere Zwecke als die Erf├╝llung des Vertrags zu verwenden.

Verkauf von pers├Ânlichen Informationen

Gem├Ą├č der Definition im CCPA bedeuten "Verkauf" und "Verkauf" den Verkauf, die Vermietung, die Freigabe, die Offenlegung, die Verbreitung, die Zurverf├╝gungstellung, die ├ťbertragung oder die anderweitige m├╝ndliche, schriftliche, elektronische oder sonstige ├ťbermittlung der pers├Ânlichen Daten eines Verbrauchers durch das Unternehmen an einen Dritten gegen eine Gegenleistung. Das bedeutet, dass wir f├╝r die Weitergabe von pers├Ânlichen Daten eine Art von Gegenleistung erhalten haben, aber nicht unbedingt einen finanziellen Vorteil.

Bitte beachten Sie, dass die unten aufgef├╝hrten Kategorien die im CCPA definierten Kategorien sind. Dies bedeutet nicht, dass alle Beispiele dieser Kategorie personenbezogener Daten tats├Ąchlich verkauft wurden, sondern spiegelt unsere gutgl├Ąubige Annahme nach bestem Wissen und Gewissen wider, dass einige dieser Daten aus der betreffenden Kategorie gegen Entgelt weitergegeben werden k├Ânnen und wurden.

Wir k├Ânnen die folgenden Kategorien personenbezogener Daten verkaufen und haben sie m├Âglicherweise in den letzten zw├Âlf (12) Monaten verkauft:

  • Kategorie A: Identifikatoren
  • Kategorie B: Pers├Ânliche Datenkategorien, die im kalifornischen Gesetz ├╝ber Kundendaten (Cal. Civ. Code ┬ž 1798.80(e))
  • Kategorie D: Kommerzielle Informationen
  • Kategorie F: Internet oder andere ├Ąhnliche Netzaktivit├Ąten

Weitergabe von pers├Ânlichen Informationen

Wir k├Ânnen Ihre pers├Ânlichen Daten, die in den oben genannten Kategorien identifiziert wurden, an die folgenden Kategorien von Dritten weitergeben:

  • Anbieter von Dienstleistungen
  • Zahlungsabwickler
  • Unsere Tochtergesellschaften
  • Unsere Gesch├Ąftspartner
  • Drittanbieter, an die Sie oder Ihre Vertreter uns erm├Ąchtigen, Ihre pers├Ânlichen Daten in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, weiterzugeben

Verkauf von personenbezogenen Daten von Minderj├Ąhrigen unter 16 Jahren

Wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Minderj├Ąhrigen unter 16 Jahren ├╝ber unseren Service, obwohl bestimmte Websites Dritter, mit denen wir verlinkt sind, dies m├Âglicherweise tun. Diese Drittanbieter-Websites haben ihre eigenen Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien, und wir empfehlen Eltern und Erziehungsberechtigten, die Internetnutzung ihrer Kinder zu ├╝berwachen und ihre Kinder anzuweisen, niemals ohne ihre Zustimmung Informationen auf anderen Websites anzugeben.

Wir verkaufen keine pers├Ânlichen Daten von Verbrauchern, von denen wir wissen, dass sie unter 16 Jahre alt sind, es sei denn, wir erhalten eine ausdr├╝ckliche Genehmigung (das "Recht auf Zustimmung") entweder von dem Verbraucher, der zwischen 13 und 16 Jahre alt ist, oder von den Eltern oder dem Vormund eines Verbrauchers, der unter 13 Jahre alt ist. Verbraucher, die dem Verkauf personenbezogener Daten zugestimmt haben, k├Ânnen dies jederzeit f├╝r zuk├╝nftige Verk├Ąufe widerrufen. Um dieses Recht auszu├╝ben, k├Ânnen Sie (oder Ihr bevollm├Ąchtigter Vertreter) eine Anfrage an uns richten, indem Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Kind unter 13 (oder 16) Jahren uns pers├Ânliche Daten zur Verf├╝gung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte mit ausreichenden Details, damit wir diese Daten l├Âschen k├Ânnen.

Ihre Rechte nach dem CCPA

Das CCPA r├Ąumt den in Kalifornien ans├Ąssigen Personen bestimmte Rechte in Bezug auf ihre pers├Ânlichen Daten ein. Wenn Sie in Kalifornien ans├Ąssig sind, haben Sie die folgenden Rechte:

  • Das Recht auf K├╝ndigung. Sie haben das Recht, dar├╝ber informiert zu werden, welche Kategorien personenbezogener Daten gesammelt werden und f├╝r welche Zwecke die personenbezogenen Daten verwendet werden.
  • Das Recht, einen Antrag zu stellen. Gem├Ą├č CCPA haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihnen Informationen ├╝ber die Erhebung, die Verwendung, den Verkauf, die Weitergabe zu Gesch├Ąftszwecken und die Weitergabe pers├Ânlicher Daten offenlegen. Sobald wir Ihre Anfrage erhalten und best├Ątigt haben, werden wir sie Ihnen offenlegen:
    • Die Kategorien der pers├Ânlichen Informationen, die wir ├╝ber Sie gesammelt haben
    • Die Kategorien der Quellen f├╝r die pers├Ânlichen Informationen, die wir ├╝ber Sie gesammelt haben
    • Unser gesch├Ąftlicher oder kommerzieller Zweck f├╝r die Erhebung oder den Verkauf dieser pers├Ânlichen Daten
    • Die Kategorien von Dritten, mit denen wir diese pers├Ânlichen Informationen teilen
    • Die spezifischen pers├Ânlichen Informationen, die wir ├╝ber Sie gesammelt haben
    • Wenn wir Ihre pers├Ânlichen Daten verkauft oder Ihre pers├Ânlichen Daten f├╝r einen gesch├Ąftlichen Zweck offengelegt haben, werden wir Sie dar├╝ber informieren:
      • Die Kategorien der verkauften personenbezogenen Daten
      • Die Kategorien der weitergegebenen personenbezogenen Daten
  • Das Recht, den Verkauf von personenbezogenen Daten abzulehnen (Opt-out). Sie haben das Recht, uns anzuweisen, Ihre pers├Ânlichen Daten nicht zu verkaufen. Um eine Opt-out-Anfrage zu stellen, kontaktieren Sie uns bitte.
  • Das Recht auf L├Âschung personenbezogener Daten. Sie haben das Recht, die L├Âschung Ihrer pers├Ânlichen Daten zu verlangen, vorbehaltlich bestimmter Ausnahmen. Sobald wir Ihre Anfrage erhalten und best├Ątigt haben, werden wir Ihre pers├Ânlichen Daten aus unseren Aufzeichnungen l├Âschen (und unsere Dienstanbieter anweisen, diese zu l├Âschen), es sei denn, es liegt eine Ausnahme vor. Wir k├Ânnen Ihren Antrag auf L├Âschung ablehnen, wenn die Beibehaltung der Daten f├╝r uns oder unsere Dienstanbieter notwendig ist, um:
    • die Transaktion abzuschlie├čen, f├╝r die wir die pers├Ânlichen Daten gesammelt haben, eine von Ihnen angeforderte Ware oder Dienstleistung bereitzustellen, Ma├čnahmen zu ergreifen, die im Rahmen unserer laufenden Gesch├Ąftsbeziehung mit Ihnen vern├╝nftigerweise erwartet werden, oder unseren Vertrag mit Ihnen anderweitig zu erf├╝llen.
    • Aufdeckung von Sicherheitsvorf├Ąllen, Schutz vor b├Âswilligen, betr├╝gerischen oder illegalen Aktivit├Ąten oder Verfolgung der f├╝r solche Aktivit├Ąten Verantwortlichen.
    • Fehlersuche in Produkten, um Fehler zu erkennen und zu beheben, die die vorgesehene Funktionalit├Ąt beeintr├Ąchtigen.
    • Aus├╝bung des Rechts auf freie Meinungs├Ąu├čerung, Gew├Ąhrleistung des Rechts eines anderen Verbrauchers auf freie Meinungs├Ąu├čerung oder Aus├╝bung eines anderen gesetzlich vorgesehenen Rechts.
    • Befolgen Sie das kalifornische Gesetz zum Schutz der Privatsph├Ąre in der elektronischen Kommunikation (Cal. Penal Code ┬ž 1546 et. seq.).
    • ├ľffentliche oder von Experten begutachtete wissenschaftliche, historische oder statistische Forschung im ├Âffentlichen Interesse, die alle anderen anwendbaren ethischen und datenschutzrechtlichen Bestimmungen einh├Ąlt, wenn die L├Âschung der Daten den Erfolg der Forschung wahrscheinlich unm├Âglich machen oder ernsthaft beeintr├Ąchtigen w├╝rde, sofern Sie zuvor Ihre Einwilligung gegeben haben.
    • ausschlie├člich interne Verwendungszwecke zu erm├Âglichen, die den Erwartungen der Verbraucher aufgrund Ihrer Beziehung zu uns angemessen sind.
    • einer gesetzlichen Verpflichtung nachkommen.
    • andere interne und rechtm├Ą├čige Verwendungen dieser Informationen, die mit dem Kontext, in dem Sie sie bereitgestellt haben, vereinbar sind.
  • Das Recht, nicht diskriminiert zu werden. Sie haben das Recht, nicht diskriminiert zu werden, wenn Sie eines Ihrer Verbraucherrechte wahrnehmen, einschlie├člich durch:
    • Verweigerung von Waren oder Dienstleistungen f├╝r Sie
    • Berechnung unterschiedlicher Preise oder Tarife f├╝r Waren oder Dienstleistungen, einschlie├člich der Gew├Ąhrung von Rabatten oder anderen Verg├╝nstigungen oder der Verh├Ąngung von Strafen
    • Bereitstellung eines anderen Niveaus oder einer anderen Qualit├Ąt von Waren oder Dienstleistungen f├╝r Sie
    • Vorschlagen, dass Sie einen anderen Preis oder Tarif f├╝r Waren oder Dienstleistungen oder ein anderes Niveau oder eine andere Qualit├Ąt von Waren oder Dienstleistungen erhalten werden

Aus├╝bung Ihrer CCPA-Datenschutzrechte

Wenn Sie in Kalifornien ans├Ąssig sind, k├Ânnen Sie sich an uns wenden, um Ihre Rechte gem├Ą├č dem CCPA auszu├╝ben:

Nur Sie oder eine beim California Secretary of State registrierte Person, die Sie erm├Ąchtigt haben, in Ihrem Namen zu handeln, k├Ânnen eine ├╝berpr├╝fbare Anfrage bez├╝glich Ihrer pers├Ânlichen Daten stellen.

Ihre Anfrage an Uns muss:

  • Stellen Sie ausreichende Informationen zur Verf├╝gung, die es uns erm├Âglichen, in angemessener Weise zu ├╝berpr├╝fen, ob Sie die Person sind, ├╝ber die wir pers├Ânliche Daten gesammelt haben, oder ein autorisierter Vertreter
  • Beschreiben Sie Ihre Anfrage so detailliert, dass wir sie richtig verstehen, bewerten und beantworten k├Ânnen

Wir k├Ânnen Ihre Anfrage nicht beantworten oder Ihnen die erforderlichen Informationen nicht zur Verf├╝gung stellen, wenn wir dies nicht k├Ânnen:

  • Ihre Identit├Ąt oder Ihre Befugnis, den Antrag zu stellen, zu ├╝berpr├╝fen
  • und best├Ątigen, dass sich die pers├Ânlichen Informationen auf Sie beziehen

Wir werden die erforderlichen Informationen innerhalb von 45 Tagen nach Erhalt Ihrer nachpr├╝fbaren Anfrage kostenlos zur Verf├╝gung stellen und liefern. Die Frist f├╝r die Bereitstellung der erforderlichen Informationen kann einmalig um weitere 45 Tage verl├Ąngert werden, wenn dies in angemessener Weise erforderlich ist und eine vorherige Ank├╝ndigung erfolgt.

Alle von uns bereitgestellten Informationen beziehen sich nur auf den Zeitraum von 12 Monaten vor dem Eingang der ├╝berpr├╝fbaren Anfrage.

Bei Anfragen zur Daten├╝bertragbarkeit w├Ąhlen wir ein Format f├╝r die Bereitstellung Ihrer pers├Ânlichen Daten, das leicht zu verwenden ist und Ihnen die ungehinderte ├ťbermittlung der Daten von einer Stelle zu einer anderen Stelle erm├Âglichen sollte.

Verkaufen Sie meine pers├Ânlichen Informationen nicht

Sie haben das Recht, den Verkauf Ihrer pers├Ânlichen Daten abzulehnen. Sobald wir eine nachpr├╝fbare Verbraucheranfrage von Ihnen erhalten und best├Ątigen, werden wir den Verkauf Ihrer pers├Ânlichen Daten einstellen. Um Ihr Recht auf Ablehnung auszu├╝ben, kontaktieren Sie uns bitte.

Die Dienstanbieter, mit denen wir zusammenarbeiten (z. B. unsere Analyse- oder Werbepartner), k├Ânnen im Rahmen des Dienstes Technologien verwenden, die personenbezogene Daten im Sinne des CCPA-Gesetzes verkaufen. Wenn Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r interessenbezogene Werbezwecke und diesen potenziellen Verk├Ąufen im Sinne des CCPA-Gesetzes widersprechen m├Âchten, k├Ânnen Sie dies tun, indem Sie die nachstehenden Anweisungen befolgen.

Bitte beachten Sie, dass jedes Opt-out spezifisch f├╝r den von Ihnen verwendeten Browser ist. M├Âglicherweise m├╝ssen Sie die Option in jedem von Ihnen verwendeten Browser deaktivieren.

Website

Sie k├Ânnen den Empfang von personalisierter Werbung, wie sie von unseren Dienstanbietern bereitgestellt wird, deaktivieren, indem Sie unsere Anweisungen im Dienst befolgen:

Bei der Abmeldung wird ein Cookie auf Ihrem Computer gespeichert, das nur f├╝r den Browser gilt, den Sie f├╝r die Abmeldung verwenden. Wenn Sie den Browser wechseln oder die von Ihrem Browser gespeicherten Cookies l├Âschen, m├╝ssen Sie sich erneut abmelden.

Mobile Ger├Ąte

Ihr Mobilger├Ąt bietet Ihnen m├Âglicherweise die M├Âglichkeit, die Verwendung von Informationen ├╝ber die von Ihnen genutzten Apps abzulehnen, um Ihnen auf Ihre Interessen abgestimmte Werbung zu pr├Ąsentieren:

  • "Abmeldung von interessenbezogener Werbung" oder "Abmeldung von personalisierter Werbung" auf Android-Ger├Ąten
  • "Anzeigenverfolgung einschr├Ąnken" auf iOS-Ger├Ąten

Sie k├Ânnen die Erfassung von Standortinformationen von Ihrem Mobilger├Ąt auch beenden, indem Sie die Einstellungen auf Ihrem Mobilger├Ąt ├Ąndern.

"Do Not Track"-Richtlinie gem├Ą├č dem California Online Privacy Protection Act (CalOPPA)

Unser Dienst reagiert nicht auf Do Not Track-Signale.

Einige Websites von Drittanbietern verfolgen jedoch Ihre Browsing-Aktivit├Ąten. Wenn Sie solche Websites besuchen, k├Ânnen Sie in Ihrem Webbrowser Einstellungen vornehmen, um den Websites mitzuteilen, dass Sie nicht nachverfolgt werden m├Âchten. Sie k├Ânnen DNT aktivieren oder deaktivieren, indem Sie die Voreinstellungen oder die Einstellungsseite Ihres Webbrowsers aufrufen.

Datenschutz f├╝r Kinder

Unser Service richtet sich nicht an Personen unter 13 Jahren. Wir sammeln nicht wissentlich personenbezogene Daten von Personen unter 13 Jahren. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und wissen, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten zur Verf├╝gung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von Personen unter 13 Jahren ohne ├ťberpr├╝fung der elterlichen Zustimmung erfasst haben, ergreifen wir Ma├čnahmen, um diese Informationen von unseren Servern zu entfernen.

Wenn wir uns auf die Zustimmung als Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung Ihrer Daten st├╝tzen m├╝ssen und Ihr Land die Zustimmung eines Elternteils erfordert, k├Ânnen wir die Zustimmung Ihres Elternteils verlangen, bevor wir diese Daten sammeln und verwenden.

Ihre kalifornischen Datenschutzrechte (Kaliforniens Gesetz "Shine the Light")

Gem├Ą├č California Civil Code Section 1798 (California's Shine the Light law) k├Ânnen Einwohner Kaliforniens, die mit uns in einer Gesch├Ąftsbeziehung stehen, einmal im Jahr Informationen ├╝ber die Weitergabe ihrer pers├Ânlichen Daten an Dritte f├╝r deren Direktmarketingzwecke anfordern.

Wenn Sie weitere Informationen im Rahmen des kalifornischen Shine the Light-Gesetzes anfordern m├Âchten und in Kalifornien ans├Ąssig sind, k├Ânnen Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

Kalifornische Datenschutzrechte f├╝r minderj├Ąhrige Nutzer (California Business and Professions Code Section 22581)

Der Abschnitt 22581 des California Business and Professions Code erlaubt es kalifornischen Einwohnern unter 18 Jahren, die registrierte Benutzer von Online-Sites, -Diensten oder -Anwendungen sind, die Entfernung von Inhalten oder Informationen, die sie ├Âffentlich ver├Âffentlicht haben, zu verlangen und zu erwirken.

Wenn Sie in Kalifornien ans├Ąssig sind und die L├Âschung dieser Daten beantragen m├Âchten, k├Ânnen Sie uns ├╝ber die unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren und die Ihrem Konto zugeordnete E-Mail-Adresse angeben.

Seien Sie sich bewusst, dass Ihre Anfrage keine vollst├Ąndige oder umfassende Entfernung von online gestellten Inhalten oder Informationen garantiert und dass das Gesetz unter bestimmten Umst├Ąnden die Entfernung nicht zul├Ąsst oder vorschreibt.

Links zu anderen Websites

Unser Service kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Link einer dritten Partei klicken, werden Sie auf die Seite dieser dritten Partei weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinien jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.

Wir haben keine Kontrolle ├╝ber und ├╝bernehmen keine Verantwortung f├╝r den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder Praktiken von Websites oder Diensten Dritter.

Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Wir k├Ânnen unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir werden Sie ├╝ber alle ├änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzrichtlinie auf dieser Seite ver├Âffentlichen.

Wir werden Sie per E-Mail und/oder durch einen auff├Ąlligen Hinweis in unserem Service informieren, bevor die ├änderung in Kraft tritt, und das Datum der letzten Aktualisierung" oben in dieser Datenschutzrichtlinie aktualisieren.

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelm├Ą├čig auf ├änderungen zu ├╝berpr├╝fen. ├änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie werden wirksam, wenn sie auf dieser Seite ver├Âffentlicht werden.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, k├Ânnen Sie uns kontaktieren: